KontaktImpressumSchriftgrößeInhaltsverzeichnis

 

 

Bilderbuchkino

Ein Bilderbuch wird in riesigen, stimmungsvollen Bildern an die Leinwand projiziert und die Geschichte dazu vorgelesen. Alle Kinder können gleich gut sehen. Details sind besser zu erkennen und die große Projektion fasziniert noch stärker als die sonst so kleinen Bilder im Buch.

Aktuelles Programm: 

Schnabbeldiplapp: Ein wasserscheues Bilderbuch (Carlsen-Verlag)

„Buhuuuuh!, ich will nicht ins Wasser“ brüllt Emil Ente. Emil hat Angst. Henry tröstet ihn und zeigt ihm Schritt für Schritt, wie einfach Schwimmen ist. Und tatsächlich – Emil kann schwimmen und zwar ganz alleine.
Termine ab Januar 2018: jeweils montags 9.15 Uhr + 10.15 UhrAnmeldung für Kindergartengruppen in der Kinderbibliothek oder unter den Nummern  07131 56-2672 bzw. -3277
Anmeldung nur Dienstag bis Freitag von 12.00 bis 17.00 Uhr möglich
Eintritt frei

 

Aktion Lesestart

Die vom Bundesministerium für Bildung und Forschung und der Stiftung Lesen im November 2011 gestartete „Lesestart“-Initiative will Eltern zum Vorlesen und mehr Kinder zum Lesen bringen und so ihre Bildungschancen konkret und nachhaltig stärken.

Auch in diesem Jahr werden von der Stadtbibliothek Heilbronn ca. 1000 Bücher an 3-jährige Kinder verteilt. Alle Kindergärten dürfen teilnehmen. Sie werden von einer Lesepädagogin der Stadtbibliothek besucht. Diese zeigt den Kindern ein Bilderbuchkino und erklärt den  Eltern, wie wichtig das Vorlesen bereits im frühen Alter ist. Am Ende der Veranstaltung erhält jedes 3-jährige Kind „sein“ Buch. Alle Kindergärten werden von uns angeschrieben, ob sie teilnehmen wollen. Außerdem erhalten die Eltern einen Gutschein zur Anmeldung ihres Kindes in der Stadtbibliothek.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Gudrun Frank, Tel. 07131 56-2672 oder E-Mail.