KontaktImpressumSchriftgrößeInhaltsverzeichnis
Joachim Zelter

Lesung

Joachim Zelter: Briefe aus Amerika

Dienstag, 21. November, 19.30 Uhr
Stadtbibliothek im K3

Joachim Zelters Debütroman von 1998 ist 2016 in einer Neufassung erschienen: Frisch promoviert wird dessen Erzähler von einer deutschen Provinzuniversität nach Yale verschickt. Und gerät dort nicht nur in den undurchschaubaren Kosmos einer US-amerikanischen Eliteuniversität, sondern auch in ein Amerika der überbordenden Extreme und grotesken Abenteuer. Von Kapitel zu Kapitel steigern sich die Fallhöhen einer absurd-bizarren und zunehmend auseinanderbrechenden Welt, verdichtet sich Joachim Zelters Endzeitroman zu einem Protokoll des Untergangs und des umfassenden Wahnsinns.

Joachim Zelter studierte in Tübingen Anglistik und Politikwissenschaft und promovierte auch dort. 1995/96 hatte er einen Lehrauftrag im Fach Germanistik an der Yale University inne. Seine Romane sind bei dem Verlag Klöpfer & Meyer in Tübingen erschienen, u.a. „Wiedersehen“ 2015, „untertan“ 2012, „Der Ministerpräsident“ 2010.

Veranstalter:In Kooperation mit der Volkshochschule Heilbronn
Ort:Stadtbibliothek im K3
Adresse:Berliner Platz 12
74072 Heilbronn
Eintrittspreis:7,-/ 5,- Euro
Zielgruppe:Erwachsene