KontaktImpressumSchriftgrößeInhaltsverzeichnis
Imke Müller-Hellmann © privat

Vortrag

Imke Müller-Hellmann: Leute machen Kleider

Donnerstag, 1. Februar, 19.30 Uhr
Stadtbibliothek im K3

Eine Reise durch die globale Textilindustrie

Ein ganz alltäglicher Morgen: Aufstehen, ins Bad gehen, sich ankleiden. Doch was wäre, wenn aus dem Schrank die Menschen klettern würden, die unsere Kleidung hergestellt haben? Was würden sie von ihrer Arbeit und von ihrem Leben erzählen?
Imke Müller-Hellmann nimmt ihre Lieblingskleidungsstücke und fährt los: Bangladesch, Vietnam, Portugal, Schwäbische Alb, Thüringen, China ...
Sie lernt die Näherin ihrer Fleecejacke kennen und die Spinnerin des Garns ihrer Wandersocken. Sie interviewt Firmenchefs in deutschen Luxushotels und Manager auf staubigen, bengalischen Pisten, fährt an chinesischen Betriebstoren vor und bedankt sich bei den verblüfften Angestellten für ihre Lieblingsjacke.
„Leute machen Kleider“ gibt überraschende Einblicke in die weltweit vernetzte Industrie.

Veranstalter:Kooperation mit der Evangelischen und Katholischen Erwachsenenbildung
Ort:Stadtbibliothek im K3
Adresse:Berliner Platz 12
74072 Heilbronn
Eintrittspreis:5,- Euro
Zielgruppe:Erwachsene