KontaktImpressumSchriftgrößeInhaltsverzeichnis
Josefine Rieks

Autorenlesung

Josefine Rieks: „Serverland“

Donnerstag, 23. Januar, 19.30 Uhr
Volkshochschule im Deutschhof

Man stelle sich vor: Das Internet ist seit Jahrzehnten abgeschaltet, die Statussymbole von früher sind nur noch Elektroschrott. Reiner, Mitte zwanzig, sammelt Laptops aus dieser lange vergangenen Zeit und wird zum Begründer einer Jugendbewegung, die verklärt, was es früher wohl einmal gab - die Freiheit einer Gesellschaft, die alles miteinander teilt. Und plötzlich gelingt es, eine Verbindung zu lange stillgelegten Servern herzustellen.

Josefine Rieks, 1988 geboren, studierte Philosophie, ist Drehbuchautorin und erhielt 2017 das Alfred-Döblin-Stipendium. Mit einem sezierenden Blick auf unsere Gegenwart ist "Serverland" ihr ebenso rasanter wie kluger Debütroman.

Veranstalter:Kooperation mit der Volkshochschule Heilbronn
Ort:Volkshochschule im Deutschhof
Adresse:Kirchbrunnenstr. 12
74072 Heilbronn
Eintrittspreis:7 €, Schüler/Stud. frei
Zielgruppe:Erwachsene