KontaktImpressumSchriftgrößeInhaltsverzeichnis

LixderLuchs lernt lesen

Zum Beginn des Schuljahres 2017/18 führen die Heilbronner Bürgerstiftung gemeinsam mit der Stadtbibliothek Heilbronn die Aktion „LixderLuchs lernt lesen“ durch.

Diese Aktion richtet sich an alle Erstklässler und deren Eltern und unterstreicht die Bedeutung gezielter Lese- und Sprachförderung für alle Kinder.

Alle  Eltern der Heilbronner Schulanfänger erhalten am ersten Elternabend in der Grundschule ein „Gutschein-Set“. Dieses enthält einen Gutschein sowie eine Information für die Eltern in den Sprachen Deutsch, Englisch, Russisch und Türkisch. Den Gutschein können die Kinder mit ihren Eltern oder gemeinsam mit ihrer Schulklasse bei einem Besuch in der Stadtbibliothek Heilbronn, in den Zweigstellen  Biberach und Böckingen sowie in der Fahrbibliothek einlösen. Als Geschenk erhalten die Kinder einen Leseausweis und ein Erstlesebuch. Und damit die Eltern das Angebot der Bibliothek gemeinsam mit ihren Kindern nutzen können, gibt es auch für einen Elternteil einen Gutschein über eine dreimonatige kostenlose Nutzung der Stadtbibliothek.


 

Bilderbuchkino: Prinzessinnen im Märchen – gestern und heute
Donnerstag, 21.6. im 9.15 Uhr und 10.15 Uhr
Freitag, 22.6. um 9.15 Uhr und 10.15 Uhr

Drei Schmatzer für den Frosch! Der lustigste Märchenwirrwar aller Zeiten. Als der alte König in Rente geht, bekommt Prinzessin Anna vom ihm das halbe Königreich. Wieso nur das halbe? Anna ist es gewöhnt, nur das Beste, Größte und Schönste zu bekommen und nun soll sie sich mit einem halben Königreich zufriedengeben? Die andere Hälfte ist für den Helden bestimmt, der sie retten und heiraten wird. Doch erstens will Anna keinen Helden, und zweitens findet sie keinen! Weder Erbsenbrei noch Zwerge oder Froschküsse zaubern ihn herbei. Da entdeckt sie Jakob, den Puppenspieler, auf einer Wiese. Könnte der nicht ein Held für Anna sein? Eine Prinzessin zum Ins-Herz-Schließen! Ein wunderschönes Bilderbuch mit viel Humor - für die ganze Familie.

Anmeldung für Vorschulkinder und 1. Klassen während der Öffnungszeiten in der Stadtteilbibliothek Biberach unter der Nummer 07066 5147

 

Bücherminis
Montag, 04.06., 18.06., 2.07., 16.07. um 16.45 Uhr
Die Anmeldung gilt für alle Termine

Sprachförderung beginnt schon bei den ganz Kleinen. Das Erlernen der Sprache erfolgt durch Zuhören und aktives Sprechen. Schon Babys lieben Reime, Texte mit Rhythmus und Melodie, Lieder und Fingerspiele.
In der Gruppe Bücherminis haben Eltern und Kinder zusammen Spaß, singen und spielen. Außerdem werden regelmäßig Bücher und andere Medien für Eltern und Kinder vorgestellt.

Für Kinder von 1 - 3 Jahren mit einem Elternteil

Anmeldung während in der Bücherei Biberach der Öffnungszeiten unter der Nummer 07066-5147 oder in der Kinderbibliothek im K3 von Dienstag bis Freitag von 12 – 17 Uhr unter der Nummer 07131 56-3277.

Büchermaxis
Montag, 04.06., 18.06., 2.07., 16.07. um 16.45 Uhr
Die Anmeldung gilt für alle Termine

Spielerisch entdecken wir in der Gruppe Büchermaxis die Welt der Geschichten, lernen Fingerspiele, singen gemeinsam Lieder und basteln.
Bilderbücher und andere Medien werden vorgestellt. Geschichten kann man mit dem Kamishibai – einem Papiertheater – ganz neu entdecken.

Für Kinder von 3 - 5 Jahren mit einem Elternteil

Anmeldung während in der Bücherei Biberach der Öffnungszeiten unter der Nummer 07066-5147 oder in der Kinderbibliothek im K3 von Dienstag bis Freitag von 12 – 17 Uhr unter der Nummer 07131 56-3277.