Kontrastansicht zur Hauptnavigation zum Hauptinhalt
0

Raum & Service

Arbeitsplätze für Einzel- und Gruppenarbeit

Einzeltische und Tischgruppen können von Lernenden genutzt werden. Hierfür bieten wir bei Bedarf Laptops an, die mit einem RFID-Ausweis selbsttätig aus dem Medienschrank entliehen werden können. Dazu kann ein Set mit Over-Ear-Kopfhörer, Maus und Ladekabel ausgeliehen werden. Außerdem können gläserne Gruppenräume genutzt werden.
 

Ausprobieren digitaler Angebote

Im Gruppenraum „Denkraum“ können Sie sich mit dem umfangreichen digitalen Medien-, Informations- und Lernangebot der Stadtbibliothek mit Hilfe eines Vorführ-Tablets und eines E-Book-Readers vertraut machen.
 

Computerarbeitsplätze

Nutzen Sie in der Stadtbibliothek im K3 die PC-Plätze mit Internetzugang, Office-Programmen und Drucker-Anschluss (0,20 € für s/w-Druck A4).
 

Bildschirmlesegerät

Im Gruppenraum „Denkraum“ finden Sie ein Lesegerät für Vergrößerung, Kontrastanzeige und Farbumstellung von Schrift und Hintergrund. 
So können Zeitungen oder Bücher auch von Menschen mit Sehbehinderung gelesen werden.
 

Gaming-Zone

Die Gaming-Zone bietet Gaming-Möglichkeiten für alle:
Sie wollen als erwachsene Person erstmals in die Welt des Gaming eintauchen und erfahren, was an diesem Thema so fasziniert? Dienstags von 11 – 13 Uhr ist die Gaming-Zone (während der Schulzeit) für Erwachsene reserviert. 
Am Gaming-Friday bieten wir (während der Schulzeit) von 13.30 – 16.30 Uhr Gaming ohne Altersbeschränkung an.
 

Gruppenräume für Erwachsene

„Denkraum“, „Ideenschmiede“ und „Schreibstube“ heißen unsere Gruppenräume. Präsentationsmöglichkeiten sind vorhanden.
 

Gruppenräume für Kinder und Jugendliche

Schulklassen oder Kindergruppen finden im Raum „Lix-Konferenz“ Platz, der mit  flexiblem Mobiliar für verschiedene Formate sowie Präsentationsmöglichkeiten ausgestattet ist. Der Raum „Lix-Versteck“ eignet sich auch für Kreativangebote in kleineren Gruppen. Die „Lix-Lounge“ lädt zum gemütlichen (Vor-)lesen ein.
 

Kopierer

Unser Münzkopierer kopiert oder druckt PDF-Dateien vom USB-Stick aus – wahlweise in DIN A4 oder DIN A3, schwarz/weiß oder farbig.
 

Lesebrillen und Lupen

An der Infotheke im 1. OG erhalten Sie Lesebrillen unterschiedlicher Stärke, eine Lupe oder eine Standlupe mit Licht zur Ausleihe vor Ort.
 

Plattenbar

In der Plattenbar können Sie unsere Musik-CDs und Schallplatten über bereitgestellte On-Ear-Kopfhörer genießen. Ein besonderes Hörerlebnis bietet der Sonic Chair, mit dem Sie Ihr Smartphone oder Tablet über Bluetooth verbinden können.
 

Podium

Veranstaltungsbühne und Lesesaal für Zeitungen und Zeitschriften, mit Self-Service-Café.
 

Scanner

Mit einem Aufsichtscanner können Sie Dokumente bis zur Größe DIN A3 in hochaufgelöster Qualität einscannen und als PDF auf einen USB-Stick oder mittels App auf dem Smartphone speichern. Hierfür brauchen Sie keinen Bibliotheksausweis.

Unsere Flachbettscanner können Sie an unsere Computer und Laptops anschließen und die Dokumente anschließend am Computer bearbeiten, speichern, ausdrucken oder versenden. Sie können aus dem Medienschrank entliehen werden.
 

Studio

Proben – Podcasten – Produzieren: Im schallgedämmten Studio können Sie alleine oder mit bis zu fünf Personen gleichzeitig Musik machen, Tonspuren aufnehmen sowie Videos und Fotos erstellen. Hierfür stehen u.a. Klavier, E-Schlagzeug, E-Gitarre (mit Fußschalter für Verstärker), Verstärker, Mikrofone, Ring-Licht und Lautsprecher bereit. Eine Grundausstattung an On-Ear-Kopfhörern und Notenständern sowie eine Stereoanlage und bequeme Sitzmöglichkeiten sind ebenfalls vorhanden.
Der Raum kann über das Buchungssystem reserviert werden.(Voraussetzungen: Bibliothekskarte, Mindestalter: 13 Jahre)
Eine Drumstick-Tasche und die technische Ausstattung für die Aufnahme von Podcasts sind an der Infotheke im 1. OG entleihbar.

Am E-Piano direkt vor dem Eingang des Studios können Sie ohne Reservierung nach Herzenslust musizieren. Es sind zwei Paar On-Ear-Kopfhörer vorhanden, sodass auch ein gemeinsames Klavierspiel möglich ist.
 

WLAN

In der Stadtbibliothek im K3 und in den Stadtteilbibliotheken können Sie mit gültigem Bibliotheksausweis kostenfreies WLAN nutzen. Wählen Sie dafür „Bibliothek_Hotspot“ aus und melden sich auf Ihrem Smartphone, Tablet oder Laptop mit Ihrer Benutzernummer und dem bekannten Passwort an.

Tipp

Wir bieten auch Geräte zur Ausleihe nach Hause an.  >> Mehr lesen